Autor Thema: Stammesversammlung 2018  (Gelesen 1460 mal)

domi

  • *
  • Beiträge: 821
Stammesversammlung 2018
« am: 26. Februar 2018, 22:04:02 »

domi

  • *
  • Beiträge: 821
Re: Stammesversammlung 2018
« Antwort #1 am: 18. März 2018, 22:37:27 »
Pächterbrunch und Stammesversammlung 18.03.2018


Kilian Hohl (links), Rosi Nitzl und Dominik Hohl

Traditionell haben wir auch in diesem Jahr die Pächter unseres Stammesplatz in Anzing zu einem Brunch eingeladen. Mit Weißwurst, Kuchen und anderen leckeren Sachen, haben wir uns für die zahlreiche Unterstützung bedankt. An dieser Stelle soll auch die Hilfe des Förderkreises nicht unerwähnt bleiben, die uns tatkräftig bei den Vorbereitungen unter die Arme gegriffen haben.

Anschließend fand die Stammesversammlung statt. Nach den bunten Berichten aus den einzelnen Stufen und dem Tätigkeitsbericht des Stammesvorstandes, stand eine Position als Stammesvorstand zur Wahl. Mit großer Mehrheit wurde Kilian Hohl in den Stammesvorstand gewählt. Herzlichen Glückwunsch!
Bedanken möchten wir uns bei der scheidenden Stammesvorständin Rosi Nitzl, die unseren Stamm in den letzten drei Jahren hervorragend mit ihrem Engagement geleitet hat.
Zu dieser Stammesversammlung legte auch Martin Donauer seinen Posten als Kassier nieder. Danke für Deinen langjährigen Einsatz! Zum neuen Kassier wurde Maxi Töpper berufen, dem wir ein glückliches Händchen wünschen.

Nun freuen wir uns schon auf die kommenden intensiven Monate, schließlich wird unser Stamm in diesem Jahr 40 Jahre alt. Anfang Mai gastiert der Bezirk Ebersberg zum 30. Georgslauf bei uns. Vom 22.06. bis 24.06. möchten wir unsere pfadfinderische Arbeit auf unserem Stammesplatz in Anzing vorstellen.  Natürlich darf ein richtiges Sommerlager nicht fehlen, das wir in der zweiten Augustwoche auf dem Pfadfinderplatz am Bucher Berg bei Breitenbrunn verbringen werden. Zu unserem eigentlichen "Geburtstag" im Oktober möchten wir am 14.10. einen Jubiläumsgottesdienst in Poing feiern.

Gut Pfad!
Dominik Hohl




« Letzte Änderung: 05. Juni 2018, 23:29:32 von domi »